10 Dinge, die Sie vor einer Auslandsreise beachten sollten

Geschäft0

Es ist an der Zeit, Ihren Urlaub im Ausland zu planen! Vielleicht sind Sie aufgeregt, aber auch ein bisschen nervös. Es gibt so viele Dinge, an die Sie denken und auf die Sie sich vorbereiten müssen, bevor Sie Ihr Zuhause verlassen.

Es kann alles wie eine Menge Arbeit erscheinen, aber diese 10 Tipps werden Ihnen helfen, den Prozess zu erleichtern:

  • Vergewissern Sie sich, dass Sie genug Geld auf der Bank haben
  • Schließen Sie eine Reiseversicherung ab – das könnte Sie davor bewahren, Ihre Reise in letzter Minute stornieren zu müssen oder Tausende von Kilometern von zu Hause entfernt ohne Unterstützung gestrandet zu sein
  • Buchen Sie frühzeitig eine Unterkunft – warten Sie nicht, bis es zu spät ist
  • Schauen Sie sich online die Bewertungen der Hotels an, die Sie interessieren
  • Wenn möglich, buchen Sie Flüge lange im Voraus
  • Berücksichtigen Sie kulturelle Unterschiede in der Etikette – tragen Sie z.B. keine Schuhe in den Häusern der Leute
  • Packen Sie so wenig wie möglich – wenn die Fluggesellschaft Ihr Gepäck verliert, ist es viel bequemer, wenn Sie nichts zu Fuß mitnehmen müssen
  • Informieren Sie sich vor der Reise über die lokale Küche und finden Sie heraus, welche Lebensmittel unbedenklich zu essen sind
  • Informieren Sie sich über die erforderlichen Dokumente – dazu gehören Pässe und Visa
  • Führen Sie eine Liste mit Notrufnummern mit sich, die Sie jederzeit erreichen können
  • Es ist eine gute Idee, Ihren Haarschnitt von Ihrem Friseur machen zu lassen. Suchen Sie während Ihres Urlaubs ohne Stress. Denken Sie daran, dass es gut ist, eine pflegeleichte Frisur zu haben. Siehe nanoring extensions 45cm

Es ist wichtig zu wissen, wohin Sie fahren und wie viel Geld es kostet 

Sie sollten die Flüge so bald wie möglich nach der Buchung der Unterkunft buchen – so können Sie sicher sein, dass die Preise niedrig bleiben, wenn Sie sie brauchen, ohne dass unbekannte Gebühren anfallen, die die Kosten später in die Höhe treiben könnten. So haben Sie vor dem Abreisedatum mehr Zeit, um zu recherchieren, welche Kleidung oder Ausrüstung für Ihre Reise geeignet sein könnte, vor allem, wenn ein weiterer Saisonwechsel näher bevorsteht als erwartet zurücknach Hause.

Planen Sie nach Möglichkeit lange vor Ihrem Abreisedatum, damit Sie Zeit haben, zu recherchieren, welche Kleidung oder Ausrüstung für Ihre Reise geeignet sein könnte – vor allem, wenn ein weiterer Saisonwechsel näher ist als zu Hause erwartet! Und vergessen Sie natürlich nicht die zusätzlichen Kosten wie Visa und Impfungen, die zwar nicht immer viel Vorausplanung erfordern, aber auf jeden Fall wert sind, im Voraus darüber Bescheid zu wissen. Sie sollten auch die Wechselkurse im Auge behalten, da diese im Laufe der Zeit schwanken: Dies kann einen großen Unterschied machen, wenn es um Dinge wie Flugrouten oder Hotelaufenthalte im Ausland geht. Wie immer bei Reiseplänen sollten Sie genügend Zeit für unerwartete Verspätungen einplanen; sicher ist sicher!

Reisen Sie durch Europa? Denken Sie daran, dass in diesen Ländern ein Reisepass erforderlich ist

Die folgenden Länder in Europa benötigen einen Reisepass: Albanien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland (einschließlich der überseeischen Departements und Gebiete), Estland, Finnland, Frankreich (einschließlich der überseeischen Departements und Gebiete), Griechenland (einschließlich der überseeischen Departements und Gebiete), Island, Italien (einschließlich der überseeischen Departements und Gebiete), Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen (Bürger russischer Herkunft benötigen kein Visum), Luxemburg, Malta, Ungarn und Zypern.